Der Wert des Kuvings Whole Slow Juicer

Der Wert des Kuvings Whole Slow Juicer

Der Wert des Kuvings Whole Slow Juicer

kuvings-jucing-tips
Warum sollte ich mich für einen Kuvings Whole Slow Juicer entscheiden und nicht für andere, vor allem billigere Alternativen? Diese Frage wird uns oft gestellt, deshalb beantworten wir sie in diesem Blogbeitrag!
Bei der Vielzahl an Entsaftern, die in verschiedenen Preisklassen erhältlich sind, kann es schwierig sein, die beste Entsaftermarke, den besten Typ und das beste Modell zu finden. Wenn Sie sich noch nicht mit Slow Juicern, insbesondere mit Kuvings Slow Juicern, beschäftigt haben, erhalten Sie in diesem Artikel einen Einblick in das Konzept der langsamen Entsaftung und erfahren, warum sich Kuvings von anderen Optionen unterscheidet.
Ein Slow Juicer, auch bekannt als Kau-Entsafter, verwendet eine schwere Schnecke, um die Zutaten zu zerkleinern und sie durch ein Sieb zu pressen. Er arbeitet in der Regel mit einer niedrigen Geschwindigkeit (40-60 U/min). Der Begriff "kauen" leitet sich von "masticate" ab, was "kauen" bedeutet, da der langsame Entsaftungsprozess die Art und Weise widerspiegelt, wie wir unsere Nahrung kauen. Der Betrieb eines Slow Juicers hat verschiedene Auswirkungen auf die folgenden Aspekte:

juicing tips
1. Erhält mehr Nährstoffe
Viele Menschen entsaften wegen der Nährstoffe. Daher besteht die Sorge, dass die Hitzeeinwirkung beim Entsaften zum Verlust wichtiger Nährstoffe und Enzyme führen kann. Hochgeschwindigkeits-Entsafter, die mit Geschwindigkeiten von 20.000 bis 30.000 Umdrehungen pro Minute arbeiten, erzeugen durch die schnelle Rotation Wärme, die zu Reibung führt. Die Hitze kann dazu führen, dass die Nährstoffe und Enzyme beschädigt werden. Der Vorteil eines langsamen Entsafters liegt dagegen in der langsamen und schonenden Zerkleinerung und Auspressung der Zutaten, bei der keine Hitze entsteht, so dass die wertvollen Nährstoffe und Enzyme erhalten bleiben.

2. Oxidation
Oxidation ist eine chemische Reaktion, die durch den Kontakt mit Sauerstoff ausgelöst wird und sich negativ auf Säfte auswirken kann. Die Säfte können ihre Farbe und ihren Geschmack verändern, ihre Haltbarkeit verkürzen und ihren Nährwert mindern. Während die Oxidation beim Entsaften aufgrund der Luftzufuhr unvermeidlich ist, wird dieser Prozess bei langsamen Entsaftern aufgrund der langsamen Rotation der Schnecke minimiert. Durch die langsame Extraktion gelangt weniger Sauerstoff in den Entsaftungsprozess, was zu einer geringeren Oxidation führt.

3. Ausbeute
Langsame Entsafter sind bekannt für ihre hohe Ausbeute und ihr trockenes Fruchtfleisch (Trester), was auf den doppelten Zerkleinerungs- und Pressvorgang zurückzuführen ist. Dadurch wird die Saftausbeute aus Ihren Zutaten maximiert. Die geringere Oxidation in langsamen Entsaftern führt auch zu weniger Schaum und Ablagerungen, was zu kaltgepresstem Saft führt, der einen weichen und reichen Geschmack hat.

4. Zeit
Trotz ihres Namens arbeiten langsame Entsafter effizient und können in kurzer Zeit Saft produzieren. Außerdem bieten diese Entsafter eine längere Betriebszeit, die in der Regel 30-45 Minuten beträgt, bevor eine kurze Pause eingelegt werden muss.

5. Volumen
Langsame Entsafter sind dafür bekannt, leiser zu arbeiten im Vergleich zu Zentrifugal-Entsaftern, da ihre Induktionsmotoren leiser arbeiten. 

6. Kosten
Die Preisspanne von Slow Juicern reicht von preisgünstigen Modellen ab 50 Euro bis hin zu Premium-Modellen, die bis zu 700 Euro kosten, wobei der Durchschnittspreis im mittleren Hundertbereich liegt. Bevor Sie davon ausgehen, dass der Kauf von vorgefertigten kaltgepressten Säften in einem Geschäft oder einer Saftbar wirtschaftlicher ist als die Investition in eigene Produkte und einen Slow Juicer, sollten Sie sich einen Moment Zeit nehmen, um einen Vergleich anzustellen.
Was zeichnet Kuvings aus?

jucing tips

Kuvings-Entsafter sind als Premium-Slow Juicer bekannt und unterscheiden sich nicht nur von herkömmlichen Slow Juicern, sondern auch von anderen High-End-Modellen. Hier sind einige der wichtigsten Gründe, warum sich Kuvings von der Konkurrenz abhebt:

1. Führend in der Entsaftungsindustrie
Kuvings wurde 1978 gegründet und verfügt heute über 45 Jahre Erfahrung in der Herstellung und im Verkauf von Entsaftern, Mixern und vielem mehr. Wir produzieren unsere eigenen Geräte in Südkorea, wodurch wir die Entwicklungs- und Herstellungsprozesse genau kontrollieren können. Darüber hinaus setzen wir auf kontinuierliche Forschung und Entwicklung, um die Qualität all unserer Produkte stetig zu verbessern.

jucings tips

2. Größere Einfüllöffnung
Im Jahr 2012 stellten wir unser Modell B6000 vor und präsentierten damit den weltweit ersten Whole Slow Juicer. Unsere Innovation dreht sich um den Begriff "ganz" und bezieht sich auf die geräumigen 3 bis 3,5 Zoll breiten Einfüllschächte unserer Slow Juicer, die das Entsaften von ganzen Früchten und Gemüse ermöglichen. Die Fähigkeit, ganze Zutaten zu entsaften, wird durch die robusten Motoren und die ausgereiften Schnecken der Kuvings-Entsafter ermöglicht. Diese leistungsstarken Komponenten sind in der Lage, ganze Zutaten effizient zu zerkleinern und auszupressen, was ein bequemes und zeitsparendes Entsafterlebnis bietet

3. Öffnung mit einer automatischen Schneidefunktion
Die neueste Ergänzung unserer Produktpalette ist der REVO830. Dieses hochmoderne Modell verfügt nicht nur über einen Weithalsschacht, sondern auch über einen zweiten Einfüllschacht, den sogenannten Auto-Cut-Schacht. Diese innovative Funktion wurde speziell entwickelt, um lange, faserige Zutaten wie Karotten und Sellerie automatisch zu schneiden und so die Vorbereitungszeit zu minimieren.

4. Vielseitigkeit
Kuvings-Entsafter können aus einer breiten Palette von Zutaten Saft gewinnen, darunter Obst, Gemüse, Blattgemüse, Kräuter, Nüsse und vieles mehr. Darüber hinaus sind unsere Entsafter mit Smoothie- und Sorbet-Aufsätzen ausgestattet, die es Ihnen ermöglichen, über das traditionelle Entsaften hinauszugehen. Zusätzlich bieten wir einen separaten Ziturspresseaufsatz an, der das Schälen von Zitrusfrüchten überflüssig macht.

5. Hochwertige Materialien
Unser Engagement für höchste Qualität spiegelt sich in der Auswahl langlebiger und robuster Materialien wider, wie ULTEM, Tritan und ABS-Kunststoff sowie Edelstahl. Unsere Kunststoffe werden sorgfältig hergestellt und sind BPA-frei, um die Sicherheit unserer Kunden zu gewährleisten und sie vor potenziell schädlichen Chemikalien zu schützen. Darüber hinaus sind alle diese Materialien so konzipiert, dass sie sich mühelos reinigen lassen, was neben ihrer Langlebigkeit auch den Komfort erhöht.

6. Lange Garantie
Unsere Premium-Entsafter für den Heimgebrauch sind mit einer großzügigen Garantie von bis zu 10 Jahren ausgestattet. Damit möchten wir unseren Kunden die Gewissheit geben, dass wir alle Produktmängel kostenfrei reparieren oder ersetzen, sofern sie die Bedingungen unserer Garantie erfüllen. Wir bieten einen persönlichen Kundensupport durch echte Mitarbeiter und verzichten auf automatisierte Bots oder künstliche Intelligenz, um sicherzustellen, dass unsere Kunden von kompetenten Personen unterstützt werden, die ein umfassendes Wissen über unsere Produkte besitzen.

7. Höchste Ausbeute und trockenstes Fruchtfleisch
Während es wahr ist, dass langsame Entsafter die Technologie des langsamen Mastizierens verwenden, führt Kuvings die Branche an, wenn es darum geht, die höchste Ausbeute und das trockenste Fruchtfleisch zu erzielen. Unsere ständigen Verbesserungen an den Entsaftungskomponenten gewährleisten, dass unsere Entsafter den maximalen Saft aus allen Zutaten extrahieren. Um sich von der beeindruckenden Ausbeute und dem trockenen Fruchtfleisch eines Kuvings-Entsafters zu überzeugen, empfehlen wir Ihnen, dieses informative Video anzusehen, das die herausragende Leistung unseres REVO830-Modells zeigt.


Das Könnte dir auch gefallen