Vier Tipps, wie Sie Trester clever verwerten können!

Vier Tipps, wie Sie Trester clever verwerten können.


 

1. Trennen Sie den Trester! So bleiben Sie flexibel und können viele verschiedene Dinge daraus zaubern.
2. Starten Sie mit Gemüse wie Karotten oder Rote Bete im Entsafter. Diese lassen sich leicht zu Patties, Kuchen, Crackern oder Riegeln verarbeiten.
3. Geben Sie Zitrusfrüchte, Blätter und Stängel zuletzt in den Entsafter. So vermischen Sie den faserigen Trester nicht mit leichter verwertbarem Obst und Gemüse.
4. Einfrieren und später verwenden!

Super Tipp von @veganwings_


You may also like